Der Verein ist eingeschränkt nur für Mitglieder geöffnet

Nach der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes S-H und der Allgemeinverfügung des Kreises Segeberg vom 10.04.2021 ist der Trainings- und Übungsbetrieb in unserem Hundesportverein unter strengen Auflagen eingeschränkt und nur für Mitglieder möglich. Die Mitglieder erhalten nähere Informationen zu den Trainings-/Übungsmöglichkeiten von ihren Trainer*innen. Die aktuelle Corona-Verordnungslage gestattet es leider nicht, eine Welpenstunde anzubieten. Viele Anfragen haben uns dazu schon erreicht, doch wir müssen noch um Geduld bis zur Wiedereröffnung bitten. Aktuelle Änderungen werden wir so schnell als möglich hier bekanntmachen. Bleibt gesund.

Weiterlesen

Besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr 2021

Beim letzten Adventskaffee im Dezember 2019 konnten wir auf viele gute Veranstaltungen, Ereignisse und Begebenheiten im abgelaufenen Jahr zurückblicken. In 2020 gab es keinen Adventskaffee und somit auch keinen Blick auf das zurückliegende Jahr. Von den vielen geplanten Terminen konnten nur sehr wenige tatsächlich umgesetzt werden, die meisten mussten wir absagen. Wir sind relativ gut und geschmeidig durch den Sommer gekommen, konnten die Kantine wieder öffnen und hatten einen fast regulären Übungsbetrieb mit Welpengruppe und Besuchern. Nach dem Sommer mussten wieder Einschränkungen in Kauf genommen werden. Dabei haben die aktiven Hundesportler und Hundesportlerinnen mit viel Disziplin und Verständnis einen reibungslosen[…]

Weiterlesen

ths.academy – Seminar am 22./23.08.2020

Nachdem im März das geplante Seminar mit Christian und Denis wegen Corona abgesagt werden musste, konnten wir die beiden nun am 22. und 23. August bei uns im Verein begrüßen. Themen waren VK Basic II und CSC. Auf ihrer Website schreibt die ths.academy – https://ths-seminare.de/ – „Unsere Passion ist es, die limitierten Fortbildungsangebote im Bereich des Turnierhundesports gezielt zu erweitern. Jahrelange Erfahrung bezüglich verschiedener Aspekte dieser faszinierenden Hundesportart ermöglichen individuelle Trainingskonzepte zur Unterstützung des erfolgreichen Sportlers, Trainers oder Organisators.“ Davon lebte auch dieses Seminar. Neben den für alle wichtigen Basics in den Laufdisziplinen erfuhr jedes Hund-Mensch-Team einen individuellen Trainingsansatz, vom[…]

Weiterlesen

THS-Unterordnungsseminar am 16.02.2020

Es ist Sonntag. Aber wie immer bei hundesportlichen Veranstaltungen ist an Ausschlafen nicht zu denken. Auf dem Plan steht heute bei uns, dem PHSV Norderstedt e.V., ab 08:00 Uhr ein Unterordnungsseminar für Wettkämpfer aus der Sparte Turnierhundsport (THS) des Vereins. Wir, das sind 9 Mensch/Hund-Teams, möchten mit unserer Seminarleiterin Stefanie Block ein Unterordnungstraining unter Wettkampf-/Prüfungsbedingungen durchführen. Die Prüfungsvorführungen werden auf Video festgehalten (Ausschnitte sind hier zu sehen), um danach in eine tiefergehende Analyse und entsprechende Einzeltrainings einzusteigen. Nach dem Frühstück steigt die Anspannung (wie bei einem echten Wettkampf): Hund holen, mit Aufmerksamkeit auf den Platz gehen, Melden beim „Leistungsrichter“ und[…]

Weiterlesen

Kombipokal 22.09.2018

Zum dritten Mal haben wir am 22.09.2018 die Sichtung für die Begleithunde mit einem Pokalwettkampf verbunden, bei dem man sein Können im Agility, Rally Obedience, THS und GHS zeigen konnte. Nachdem sich die Anmeldelisten anfänglich nur langsam gefüllt hatten, konnten wir uns am Veranstaltungstag dann doch wieder über ein großes Teilnehmerfeld freuen. Die Starterzahlen im Bereich „B“ waren mit 21 Teams erneut sehr gut. Wobei die  Starterinnen in der Synchron BH, wie schon 2016, ein echter Augenschmaus waren und Lust auf mehr gemacht haben. Wenn ihr Ideen in dieser Richtung habt – immer her damit ! Das diesjährige Teilnehmerfeld Wettbewerb[…]

Weiterlesen

THS Turnier am 18./19.08.2018 in Groß Grönau

Wie in jedem Jahr ging es auch diesmal wieder nach Groß Grönau. Ein Teil der Norderstedter Teilnehmer (Susanne, Meike, Sven und Dieter) machte sich schon am Freitag auf den Weg, um die Gelegenheit zum „Campen“ bei guter Verpflegung zu nutzen. Zum 2. Turniertag am Sonntag sind dann noch Karsten und Andreas nachgekommen. Es war für den PHSV Norderstedt ein Turnier der Pleiten, Pech und Pannen, aber mit strahlenden Gesichtern nach der Siegerehrung. Und das lag an folgenden Ergebnissen: Susanne 3. Platz im Geländelauf 2.000 m Meike 2. Platz im Hindernislaufturnier Karsten 1. Platz im Vierkampf 3 (AK m 50) Andreas[…]

Weiterlesen