Aussetzen des Trainings-/Übungsbetriebs bis auf weiteres

Um die Auflagen des Landes des Landes Schleswig-Holstein im Zusammenhang mit der Bekämpfung der aktuellen Corona Infektionswelle zu erfüllen, ist der generelle Trainings- und Übungsbetrieb bei uns im Verein bis auf weiteres ausgesetzt, eine Welpenstunde findet nicht statt. Alle Veranstaltungen sind abgesagt. Sobald wir über neue Informationen verfügen, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen. Bleibt gesund.

Weiterlesen

Herbstprüfung am 24./25.10.2020

Ich habe mal ein wenig in unseren Prüfungsunterlagen recherchiert.  Unsere letzte zwei Tagesprüfung haben wir im Frühjahr 2015 veranstaltet. Eine Prüfung, an der sechs Teilnehmer aus dem Bereich des Gebrauchshundesports kommen, liegt noch ein paar Jährchen zurück. Dieses Mal stand die Prüfung unter dem Motto „KEEP CALM AND LOVE DOGS“ oder wie wir  Norddeutschen sagen, „In der Ruhe  liegt die Kraft“.  Um es vorweg zu nehmen, alle Teilnehmer haben das Motto beherzigt :-)))). Am Samstag war der Tag der Gebrauchshunde. Um  8 Uhr ging es im Gelände los.  Nachdem alle Fährten gelegt waren (Dankeee KYRA für die Dreier Fährten), machte[…]

Weiterlesen

B-Pokal am 10.20.2020

Zunächst ein kleiner Rückblick. Am 14.03.2020 mussten wir Corona bedingt den Übungsbetrieb einstellen. Der bereits vorbereitete Frühjahrspokal musste abgesagt werden, die Frühjahrsprüfung leider auch. Am 16.05.2020 durften wir dann endlich wieder mit dem Training loslegen. In den folgenden Wochen hat sich gezeigt, dass wir auch unter schwierigen Umständen als Verein gut funktionieren und die MenschHundeteams Spaß haben können. Um es vorweg zu nehmen. Wir bedauern zwar nach wie vor, dass die Herbstveranstaltung  dieses Mal nicht in der gewohnten Art und Weise stattfinden konnte, freuen uns aber um sehr mehr über die guten bis sehr guten Leistungen im Bereich der „Sichtung“.[…]

Weiterlesen

Landesmeisterschaft der Gebrauchshunde 2020 im LV Hamburg am 26./27.9.2020 beim MV Stade

Wir alle haben es gemerkt. In diesem Jahr ist vieles anders. Lange Zeit war daher auch unklar, ob 2020 die Landesmeisterschaft der Gebrauchshunde stattfinden kann. Am 18.08.2020 war es dann aber so weit. Die Einladung des Landesverbandes Hamburg wurde veröffentlicht. Die abgeänderten Qualifikationsbedingungen wurden zuvor bereits im Netz publiziert. 22 Teams haben sich danach für die Landesmeisterschaft gemeldet. Auf Grund der Corona Lage in diesem Jahr musste die Veranstaltung leider ohne Zuschauer stattfinden. Jeder Teilnehmer durfte aber zwei Begleiter zur Veranstaltung mitbringen. Als Leistungsrichter waren Klaus Jürgen Glüh (LV HH) und Volker Sulima (LV Schleswig- Holstein) eingesetzt. Schutzdiensthelfer waren Arne[…]

Weiterlesen

ths.academy – Seminar am 22./23.08.2020

Nachdem im März das geplante Seminar mit Christian und Denis wegen Corona abgesagt werden musste, konnten wir die beiden nun am 22. und 23. August bei uns im Verein begrüßen. Themen waren VK Basic II und CSC. Auf ihrer Website schreibt die ths.academy – https://ths-seminare.de/ – „Unsere Passion ist es, die limitierten Fortbildungsangebote im Bereich des Turnierhundesports gezielt zu erweitern. Jahrelange Erfahrung bezüglich verschiedener Aspekte dieser faszinierenden Hundesportart ermöglichen individuelle Trainingskonzepte zur Unterstützung des erfolgreichen Sportlers, Trainers oder Organisators.“ Davon lebte auch dieses Seminar. Neben den für alle wichtigen Basics in den Laufdisziplinen erfuhr jedes Hund-Mensch-Team einen individuellen Trainingsansatz, vom[…]

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung und Terminübersicht 2020

Am 29.02.2020 haben wir in sehr netter Atmosphäre unsere diesjährige JHV durchgeführt. Dafür haben wir nur knapp 2 Stunden gebraucht. Wir danken allen Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen! Dazu möchten wir uns ausdrücklich bei unserer 2. Vorsitzenden Claudia bedanken, die uns erneut souverän, schlagfertig und sehr freundlich durch die Versammlung geführt hat. Unser Glückwunsch geht auch an dieser Stelle noch einmal an Nicole Gätjens, unserer neuen Obfrau für den Gebrauchshundesport. Und hier folgt die gewünschte Terminübersicht, die ihr aber auch immer auf der HP (rechte Seite/Menüpunkt Termine/Veranstaltungen) finden könnt: Geplante Termine 2020 •14.03.2020 Gemeinschaftsarbeiten -Fällt aus! •21.03.2020 Frühjahrspokal •28./29.03.2020 THS[…]

Weiterlesen

THS-Unterordnungsseminar am 16.02.2020

Es ist Sonntag. Aber wie immer bei hundesportlichen Veranstaltungen ist an Ausschlafen nicht zu denken. Auf dem Plan steht heute bei uns, dem PHSV Norderstedt e.V., ab 08:00 Uhr ein Unterordnungsseminar für Wettkämpfer aus der Sparte Turnierhundsport (THS) des Vereins. Wir, das sind 9 Mensch/Hund-Teams, möchten mit unserer Seminarleiterin Stefanie Block ein Unterordnungstraining unter Wettkampf-/Prüfungsbedingungen durchführen. Die Prüfungsvorführungen werden auf Video festgehalten (Ausschnitte sind hier zu sehen), um danach in eine tiefergehende Analyse und entsprechende Einzeltrainings einzusteigen. Nach dem Frühstück steigt die Anspannung (wie bei einem echten Wettkampf): Hund holen, mit Aufmerksamkeit auf den Platz gehen, Melden beim „Leistungsrichter“ und[…]

Weiterlesen

Schutzdiensthelfer -Workshop am 02.02.2020 bei den Hundefreunden Rotenburg/Scheeßel

Am 02.02.20 veranstaltete der DVG Landesverband HH erneut einen Schutzdiensthelfer-Workshop. Dieses Mal hatte sich ein ganz im Süden von Hamburg gelegener Verein bereit erklärt Gastgeber für uns zu sein. Es ging bei dem Workshop in erster Linie um den Erfahrungsaustausch zwischen gestandenen Figuranten und „Junghelfern“. In der Praxisarbeit wurde sich um den Aufbau sowie das Erkennen und Einschätzen von Hunden gekümmert. Die Routenplaner hatten uns gezeigt, dass der austragende Verein nicht gerade um die Ecke liegt. Alle Planer sagten, dass wir ca. 100 km fahren müssen und dafür fast 2 Stunden benötigen werden. Dennoch haben sich an diesem Sonntag Nicoletta,[…]

Weiterlesen

14.12.2019

Das war ein Jahresabschluss nach unserem Geschmack :-))) Zuerst war die Welpenstunde gut besucht. Danach haben 15 Hund/Mensch Teams unter der Anleitung von Silke & Eileen das Chipablesen und den Straßenteil geübt. Es war schon sehr beeindruckend wie gut sich die Hunde auf ihre Menschen konzentrieren konnten. Besonders die Junghunde haben dabei gezeigt, was sie in der Welpengruppe gelernt haben. Und ab 14:30 Uhr konnten wir dann bei Kaffee, Tee, Keksen und Kuchen den traditionellen Jahresausklang genießen. Wir wünsche all denen, die nicht dabei sein konnten an dieser Stelle eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weiterlesen