Regeln für den Trainings- und Übungsbetrieb

Mit der Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 des Landes Schleswig-Holstein in Kraft ab 02.09.2020 gelten für den Trainings- und Übungsbetrieb folgende Regelungen: Die Durchführung des Trainings- und Übungsbetriebs ist auf der Basis der Empfehlungen des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) angepasst worden. Danach haben unter bestimmten Voraussetzungen auch wieder Besucher Zugang zu unserem Vereinsgelände. Die Grundsätze der Distanz- und Hygieneregeln sind selbstverständlich einzuhalten. Personen mit Krankheitssymptomen dürfen das Gelände nicht betreten und an den Übungsstunden nicht teilnehmen. Tiere aus COVID Haushalten dürfen das Gelände nicht betreten und an den Übungsstunden nicht teilnehmen. Die Kontaktdaten der[…]

Weiterlesen

ths.academy – Seminar am 22./23.08.2020

Nachdem im März das geplante Seminar mit Christian und Denis wegen Corona abgesagt werden musste, konnten wir die beiden nun am 22. und 23. August bei uns im Verein begrüßen. Themen waren VK Basic II und CSC. Auf ihrer Website schreibt die ths.academy – https://ths-seminare.de/ – „Unsere Passion ist es, die limitierten Fortbildungsangebote im Bereich des Turnierhundesports gezielt zu erweitern. Jahrelange Erfahrung bezüglich verschiedener Aspekte dieser faszinierenden Hundesportart ermöglichen individuelle Trainingskonzepte zur Unterstützung des erfolgreichen Sportlers, Trainers oder Organisators.“ Davon lebte auch dieses Seminar. Neben den für alle wichtigen Basics in den Laufdisziplinen erfuhr jedes Hund-Mensch-Team einen individuellen Trainingsansatz, vom[…]

Weiterlesen

Welpenstunde

Unsere Welpengruppe trainiert nun schon wieder ein Weilchen. Silke und Eileen sind über den Nachwuchs begeistert und freuen sich sehr, dass auch die jüngsten wieder fast wie in „normalen“ Zeiten trainieren können. Und natürlich möchten die Welpen euch zeigen wie toll sie die Stunde finden!

Weiterlesen

Die Welpenstunde ist wieder da!

Nach den neuen Informationen des Landes Schleswig Holstein zum Thema Corona Virus und auf der Basis der Empfehlungen des Deutschen Olympischen Sportbunds (DOSB) und des DVG wird in unserem Verein wieder eine Welpenstunde angeboten. Dazu sind allerdings einige Regelungen notwendig, die unbedingt beachtet werden müssen: Wenn ein Teilnehmer der Welpenstunde erstmals auf das Vereinsgelände kommt, meldet er sich bitte als Besucher an und füllt unser Besucherformular aus. Personen, die die Erhebung ihrer Kontaktdaten verweigern, sind von der Teilnahme an der Welpenstunde ausgeschlossen und müssen das Vereinsgelände wieder verlassen. Kommen Sie bitte allein mit Ihrem Hund, auch wenn die „ganze Familie“[…]

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung und Terminübersicht 2020

Am 29.02.2020 haben wir in sehr netter Atmosphäre unsere diesjährige JHV durchgeführt. Dafür haben wir nur knapp 2 Stunden gebraucht. Wir danken allen Teilnehmern für das zahlreiche Erscheinen! Dazu möchten wir uns ausdrücklich bei unserer 2. Vorsitzenden Claudia bedanken, die uns erneut souverän, schlagfertig und sehr freundlich durch die Versammlung geführt hat. Unser Glückwunsch geht auch an dieser Stelle noch einmal an Nicole Gätjens, unserer neuen Obfrau für den Gebrauchshundesport. Und hier folgt die gewünschte Terminübersicht, die ihr aber auch immer auf der HP (rechte Seite/Menüpunkt Termine/Veranstaltungen) finden könnt: Geplante Termine 2020 •14.03.2020 Gemeinschaftsarbeiten -Fällt aus! •21.03.2020 Frühjahrspokal •28./29.03.2020 THS[…]

Weiterlesen

THS-Unterordnungsseminar am 16.02.2020

Es ist Sonntag. Aber wie immer bei hundesportlichen Veranstaltungen ist an Ausschlafen nicht zu denken. Auf dem Plan steht heute bei uns, dem PHSV Norderstedt e.V., ab 08:00 Uhr ein Unterordnungsseminar für Wettkämpfer aus der Sparte Turnierhundsport (THS) des Vereins. Wir, das sind 9 Mensch/Hund-Teams, möchten mit unserer Seminarleiterin Stefanie Block ein Unterordnungstraining unter Wettkampf-/Prüfungsbedingungen durchführen. Die Prüfungsvorführungen werden auf Video festgehalten (Ausschnitte sind hier zu sehen), um danach in eine tiefergehende Analyse und entsprechende Einzeltrainings einzusteigen. Nach dem Frühstück steigt die Anspannung (wie bei einem echten Wettkampf): Hund holen, mit Aufmerksamkeit auf den Platz gehen, Melden beim „Leistungsrichter“ und[…]

Weiterlesen

Schutzdiensthelfer -Workshop am 02.02.2020 bei den Hundefreunden Rotenburg/Scheeßel

Am 02.02.20 veranstaltete der DVG Landesverband HH erneut einen Schutzdiensthelfer-Workshop. Dieses Mal hatte sich ein ganz im Süden von Hamburg gelegener Verein bereit erklärt Gastgeber für uns zu sein. Es ging bei dem Workshop in erster Linie um den Erfahrungsaustausch zwischen gestandenen Figuranten und „Junghelfern“. In der Praxisarbeit wurde sich um den Aufbau sowie das Erkennen und Einschätzen von Hunden gekümmert. Die Routenplaner hatten uns gezeigt, dass der austragende Verein nicht gerade um die Ecke liegt. Alle Planer sagten, dass wir ca. 100 km fahren müssen und dafür fast 2 Stunden benötigen werden. Dennoch haben sich an diesem Sonntag Nicoletta,[…]

Weiterlesen